Kunde: Kölner Philharmonie

 

Am Freitag, 29. August, ist STREAMING FACTORY mit KölnMusik in die neue Spielzeit 2014/2015 der Kölner Philharmonie gestartet: Als Auftakt wurde des Königliche Concertgebouworchester Amsterdam mit Chefdirigenten Mariss Jansons auf philharmonie.tv live übertragen. In regelmäßigen Abständen werden nun Konzerte als Livestream ins Internet gestellt und können weltweit angeschaut werden.

 

Bei der Umsetzung vertraut die Kölner Philharmonie erneut auf das Know-how der STREAMING FACTORY und erhält von der Konzeption und Unterstützung bei der Player-Implementierung bis zur Postproduktion und detaillierten Auswertung alles aus einer Hand. Je nach Art des Konzerts sind zwischen vier und sieben Kameras im Einsatz und werden von einem erfahrenen Musikregisseur professionell abgemischt. Die Konzertmitschnitte stehen im Anschluss jeweils 30 Tage kostenfrei zur Verfügung.

Leistungen:

  • Beratung, Konzeption
  • Videoproduktion
  • eigene Tonmischung
  • mobile Liveregie
  • Encoding
  • Playerintegration
  • Auswertung
 

Kölner Philharmonie