Konzerte live online streamen

Von der gelesenen Partitur bis zum Free Jazz, klassisch auf großer Bühne oder Solo mit Tanzeinlage, Heavy Metal, international, kölsche Töne: Mit Musikregisseur und auf den Punkt orchestriertem Kamerateam übertragen wir Ihr Konzert via Stream mit optimaler Abstimmung in Bild und Ton.

Plattformen für Live-Übertragung von Konzerten

Ihr Konzert lässt sich von nahezu jedem Ort übertragen. Wo genügend Bandbreite zu finden ist, da streamen wir. Und wo sie nicht reicht, da pimpen wir sie. Für die Ausstrahlung können Sie aus verschiedenen Medien wählen oder gleich einen ganzen Mix aufsetzen. Mit Crosspostings gehen Sie gleichzeitig auf mehreren Portalen live und sorgen, sofern Sie dort bereits aktiv sind oder Ihr Live-Konzert beworben haben, für Sichtbarkeit bei verschiedenen Zielgruppen. Doch viel bedeutet nicht immer viel Effekt. Wichtig ist, wo Ihr Publikum im Internet surft, wie groß voraussichtlich die Zuschauerzahl sein wird und welche Wirkung Sie mit dem Stream erreichen möchten. Eine seriöse Webseite ohne Kommentarfunktion bringt fokussierten Musikgenuss. LinkedIn möchte Vertrauen erzeugen, die Nutzer sind businessorientiert. Ein Post auf Instagram zeigt eher spontane oder als solche inszenierte Storys, Facebook ist der Reichweitengigant und YouTube punktet mit enorm guter Auffindbarkeit in den Suchmaschinen, wo auch Nutzer ohne Mitgliedskonto auf die Inhalte zugreifen können. Nicht zu vergessen: das gute alte Radio – zeitgemäß mit Internetanschluss. Für Nostalgiker und Trendsetter. Nutzertendenz: deutlich steigend. Nochmal in der Übersicht:

Laptop mit geöffneter Webseite

Webseite

Bei großen zeitgleichen Zuschauerzahlen ist die Webseite das Mittel der Wahl. Ob schlichter Frame auf weißem Grund oder CI-konformer Gestaltung mit Kommentarfunktion: Alles, was Webdesign hergibt, ist machbar.

Share on google
YouTube
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Instagram

Social Media

YouTube Live, Facebook, LinkedIn, Instagram, Tik Tok, YouNow, Twitch, Snap Chat, MixCloud – die Möglichkeiten sind umfangreich. Wo haben Sie einen Account und möchten auf sich aufmerksam machen?  
Sie starten neu? Dann sollte sich die Auswahl an Ihren Zuschauern orientieren. Wo sind sie unterwegs? Fans einer Boygroup werden sich auf anderen Kanälen tummeln als Besucher klassischer Konzerte. Dabei müssen Sie sich nicht auf eine Plattform festlegen. Wir können zeitgleich auf mehrere Kanäle streamen.  

Radio_V

Webradio - on Air

Kopfhörer auf und in Ruhe im Großraumbüro arbeiten. Oder einfach schön auf der Couch mit geschlossenen Augen zuhören – das geht fabelhaft über das Webradio. Wenn es mal nicht um große Bilder geht oder einfach über verschiedene Kanäle ausgestrahlt werden soll, ist Webradio durchaus attraktiv. Laut Statista hörten 2021 36% der Befragten ab 14 Jahre zumindest gelegentlich Webradio, Tendenz seit 2003 steigend. 

Was setzt STREAMING FACTORY für mich um?

Musikregisseur – Tonmeister – Kamerateam, das ist die eingespielte Kombo, die mit Hilfe der passenden Technik Ihre Musik auch online top klingen und die Akteure gut aussehen lässt.  

Der Musikregisseur - hat Perspektiven und Partitur im Griff

Er kennt die Einsätze, führt das Kamerateam durch die Musik, bringt die passenden Perspektiven in Einklang. Bei orchestrierten Stücken muss er die Partituren kennen, die Einsätze der einzelnen Akteure, noch bevor ein Instrument eine Note spielt. Beim Free Jazz ist das Gefühl für die spontanen Wechsel gefragt, beim Kinderchor werden auch die lustigen Momente neben der Musik eingefangen, beim Weihnachtsoratorium ist es die festliche Atmosphäre. Kurz: Er bringt dem Stück die Achtung entgegen, um es im Sinne des Komponisten, der Künstler und des Publikums zu Bildschirm und Display zu transportieren. Der Musikregisseur arrangiert Ton, Kamera und Orchester für die Übertragung zu einem großen Ganzen.  

Der Tonmeister – mehr als ein Chef der Mikrofone

Damit jede gespielte Note übertragen wird, sorgt er mit der passenden Anzahl an Mikrofonen und Beschallung für störungsfreien Hörgenuss. Die Einrichtung braucht den Spezialisten, denn was wäre, wenn das Mikro mit den Einstellungen für eine Triangel die Pauke überträgt?  

Das Kamerateam – mit Fokus zu gekonnter Umsetzung

Auf den Punkt den Moment filmisch festhalten von Nahaufnahme bis Totale in optimalem Modus und passender Farbtemperatur – dafür sorgt unser Team an den Kameras. Bei aller Automatik: Wechselnde Einstellungen, Videoausschnitt und Tempo sind für Profis. Kommen kreative Bühnenelemente zum Einsatz, wie auf die Musik abgestimmte Projektionen, Bühnenbau oder auch Auftritte ohne Instrument, fängt das Kamerateam sie passend ein.

Auch, wenn`s mal schnell gehen muss

Die Ausrüstung des Produktionsteams ist in der Form ausgewählt, dass sie dem Anlass gerecht wird, von der Kamera über den Ton bis zum Kabel. Der Vorteil eines erprobten Teams: Ist die Lokation intensiv gebucht, können Aufbauten mit Verkabelung auch in kurzer Zeit umgesetzt werden. 

Die Vorabstimmung – für Spezialisten im Einklang

Protagonisten, Ton und Regie sprechen sich vor dem Aufbau ab über die richtige Position der Instrumente und den Einstieg in das Konzert.  Die Kommunikation wird im Produktionsteam geprobt für einen störungsfreien Konzertraum. Mit einem Check und Anpassung von Bild und Ton wird eine zur Musik asynchron laufende Videosequenz ausgeschlossen.  

Und dann heißt es VOLLE KONZENTRATION für ein klangvolles Konzerterlebnis – auch online. 

Zum guten Schluss

Ist es vorgesehen, das Konzert auch on Demand verfügbar zu machen, geht es an die Ausspielung. Sie erhalten die Ausspielung als Datei zur eigenen Verwendung. Wahlweise hosten wir natürlich auch das Video für Sie.  
Möchten Sie als Künstler einzelne Sequenzen besonders betonen mit Anpassungen im Videoschnitt oder der Hervorhebung einzelner Tonspuren, ist das auf vorherige Anfrage auch möglich durch separate Aufzeichnungen während des Konzertes. 

Hören, sehen, mitgehen - wie Sie Ihr Konzert mit uns weltweit und zuhause erlebbar machen. Kontaktieren Sie uns:

Konzerte streamen FAQs

Von kostengünstig per Handykamera und OBS über Instagram bis hin zur aufwendigen 20-Kameraproduktion mit professionellem Team: Das Konzert wird mit Audio und Video in eine Streaming-Datei encodiert und über eine Plattform verbreitet, wenn die Uploadrate stimmt.  

Neben der Technik für Bild und Ton brauchen Sie gerade bei Orchesterkonzerten ein professionelles Team für Musikregie und Streaming. Zusätzlich ist eine gute Internetverbindung mit einer Uploadrate von mindestens 10 MBit wichtig, je nach Auswahl der Übertragungskanäle auch 25 MBit.  

Social Media bietet verschiedene Kanäle, die zum Teil bei einer Mindestzahl an Abonnenten Live-Streams verbreiten oder einen bezahlten Zugang verlangen. Doch es gibt auch weniger reglementierte Kanäle. Mit einer Webseite – separat oder eingebunden in eine Internetpräsenz, haben Sie die Wahl zwischen einer weltweiten Übertragung oder exklusiv per Passwortschutz. Neben dem Budget sollte die Zielgruppe entscheidend sein. Wir helfen Ihnen gerne weiter.